persönliche E-mail Adresse

Erreichbar bleiben. Erhalten Sie Ihre persönliche Email-Adresse von AlumniBasel. Diese bleibt Ihr Leben lang gleich.

Als Mitglied von AlumniBasel erhalten Sie eine persönliche Email-Forwardingadresse (vorname.nachname(at)alumnibasel.ch). Sie müssen dazu im AlumniBasel-Login lediglich Ihre aktuelle Email-Adresse als persönliche Destinationsadresse hinterlegen. Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung zusammen mit weiteren Unterlagen per Post.

Zugangsdaten vergessen? Schreiben Sie an alumni(at)unibas.ch

 

» Was ist eine Forwarding-Adresse und wie funktioniert sie?
Eine Forwarding-Adresse ist kein eigenständiges Email-Konto, verfügt also über keinen eigenen Posteingang. Sie ist eine reine Weiterleitungsadresse. Eintreffende Nachrichten werden direkt an Ihre hinterlegte Destinationsadresse bei Ihrem Provider weitergeleitet und können dort über den Posteingang abgerufen werden.

» Was ist eine Destinationsadresse?
Die Destinationsadresse ist Ihre persönliche Empfängeradresse. Sie verfügt über einen eigenen Posteingang, wo Sie Nachrichten empfangen, lesen und versenden können (z.B. Bluewin, GMX, Google, etc.). Damit die Forwardingadresse funktioniert, müssen Sie also zwingend eine gültige Email-Adresse in Ihrem Profil hinterlegt haben.

» Was ist der Nutzen der @alumnibasel.ch-Weiterleitungsadresse?
Wechseln Sie Ihren Provider, so wechselt auch Ihre Email-Adresse. Wie bei einem Wechsel der Wohnadresse müssen Sie bei einem Wechsel Ihrer Email-Adresse viele verschieden Stellen informieren: Sie müssen Ihre neue Email-Adresse an Bekannte weiterleiten, sich bei Mailing-Listen mit der alten Adresse abmelden und mit der neuen Adresse wieder anmelden, in verschiedene Email-Verzeichnisse Anpassungen vornehmen, usw.
Mit der permanenten Weiterleitungsadresse von AlumniBasel dagegen müssen Sie lediglich Ihre gültige Empfängeradresse (Destinationsadresse) in Ihrem Profil anpassen, damit eintreffende Nachrichten korrekt weitergeleitet werden.
Die @alumnibasel.ch-Emailadresse bietet Ihnen also auf einfachste Art die Möglichkeit, mit anderen Alumni in Kontakt zu bleiben, egal wo auf der Welt Sie sich befinden, egal wie oft Ihr Wohnort, Ihr Arbeitgeber oder Ihre persönliche E-Mail-Adresse ändert. Sie bleiben ein Leben lang über dieselbe Email-Adresse erreichbar.

» Was muss ich tun, um eine Email-Weiterleitungsadresse zu erhalten?
Um die @alumnibasel.ch-Forwardingsadresse nutzen zu können, braucht es eine Mitgliedschaft bei AlumniBasel. Nach der Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhalten Sie Ihre persönliche @alumnibasel.ch-Adresse sowie Ihre Zugangsdaten per Post zugestellt. Wir bemühen uns darum, eingehende Anmeldungen so rasch als möglich zu bearbeiten.
Mehr Information zur Mitgliedschaft sowie das Anmeldeformular finden Sie hier. Weitere Informationen zu den sonstigen Alumni-Benefits finden Sie hier.

» Was passiert mit meiner @stud.unibas.ch-Adresse bzw. @unibas.ch-Adresse?
Die Emailadresse @stud.unibas.ch bzw. @unibas.ch verliert sechs Monate nach Ihrer Exmatrikulation/Ihrem Austritt aus der Universität Basel ihre Gültigkeit und kann ab diesem Zeitpunkte nicht mehr angeschrieben werden. Der Posteingang wird von den IT-Services der Universität Basel gelöscht. Daher eignet sie sich nicht als Destinationsadresse.


Besondere Anmerkung: Zurzeit ist es leider nicht möglich, dass die persönliche @unibas.ch-Adresse auch nach Austritt aus der Universität Basel erhalten bleibt und damit auch weiterhin Zugriff auf wissenschaftliche Zeitschriften und Datenbanken möglich ist. AlumniBasel hat im Interesse seiner Mitglieder einen Antrag an die Universitätsleitung gestellt mit der Bitte und direkten Aufforderung Machbarkeit und Realisierungsmöglichkeiten zu prüfen. Leider können wir Ihnen noch keine Ergebnisse weiterleiten oder einen Zeithorizont angeben. Der Vorstand von AlumniBasel behält das Anliegen jedoch weiterhin im Auge.


» Das Email-Forwarding funktioniert nicht.
Prüfen Sie Ihre Spam-Einstellungen. Möglicherweise bleiben Emails über die Weiterleitungsadresse in Ihrem Spam-Filter hängen.
Falls Sie Ihre Destinationsadresse (Empfängeradresse) kürzlich in Ihrem Profil auf dem AlumniBasel-Portal geändert haben, so kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis die Änderungen aktiv werden.
Wichtiger Hinweis: Wenn Sie ein Mail von Ihrer persönlichen Destinationsadresse an Ihre @alumnibasel.ch-Forwardingadresse schicken, so müsste dieses schliesslich wieder an Ihre Destinationsadresse weitergeleitet werden. Dies wird allerdings unterdrückt, das heisst diese Art von Testmail funktioniert nicht.

Sie haben weitere Fragen? Schreiben Sie an alumni(at)unibas.ch