AlumniReise 2021 - Bretagne

Gezeiten, Dünen, Klippen, bretonische Flora und Fauna. Es erwartet Sie eine Gegend, die durch ihre einzigartige Natur und Landschaft beeindruckt, und gleichzeitig durch eindrucksvolle Monumente und megalithische Zeugnisse.

AlumniReise 2021 / Nr. 2 –  Marin-Biologie in der Bretagne

Reisedaten: 07. Mai bis 14. Mai 2021

Die Nordküste der Bretagne ist geprägt von starken Gezeiten, die sich hier bis zu zwölf Meter hoch auftürmen. Dies hat Konsequenzen für Fauna und Flora, genauso aber auch für die Menschen. Die enormen Tiden legen die Strände zweimal täglich trocken und bringen die Vielfalt des Meereslebens auf dramatische Weise zum Vorschein. Zwischen den Tiden erscheinen bizarre Lebeesen auf dem Präsentierteller des freigelegten Meeresbodens.

Die AlumniReise führt Sie auf hohe Klippen, in Salzwiesen, in Algenwälder und auf weite Sandstrände. Sie erleben die Biologie der Gezeitenzone hautnah: Der Meeresbiologe Thomas Jermann wird Sie ins Thema einführen und Sie auf Spaziergänge auf den Meeresgrund und in die typischen bretonischen Lebensräume mitnehmen.

Die raue Schönheit der Landschaft spiegelt sich auch in der bretonischen Vergangenheit. Die steinzeitlichen Monumente von Carnac gehören mit mehr als dreitausend Menhiren, dem grössten Tumulus (Grabhügel) Kontinentaleuropas und mehreren Dolmengräbern zu den eindrücklichsten  megalithischen Zeugnissen.

Reiseleitung: Thomas Jermann, Meeresbiologe und Fotograf, erforscht seit Mitte der Achtzigerjahre die Gezeitenzone, jenen magischen Bereich zwischen Meer und Land. Seit seiner Diplom- und Doktorarbeit führt er Studierende und Naturbegeisterte an die Strände der Bretagne, meist in der Gegend rund um das Hafenstädtchen Erquy. Besonders an der Nordküste der Bretagne, wo enorme Tiden die Strände zweimal täglich trockenlegen, zeigt sich die Vielfalt des Meereslebens auf dramatische Weise. Zwischen den Tiden erscheinen bizarre Lebewesen auf dem Präsentierteller des freigelegten Meeresbodens.www.thomasjermann.ch

Programm, Kosten/Leistungen und Anmeldetalon finden Sie im detaillierten Flyer zum Reiseprogramm

Auskünfte und Anmeldung: rhz Reisehochschule Zürich, Tel. 056 221 68 00, info@rhzreisen.ch